Barbara Siwik


Barbara Siwik,
Jahrgang 1939, absolvierte nach dem Abitur ein sozialpädagogisches Fachschulstudium in Berlin.  Sie war einige Jahre als Erzieherin in einem Kinderheim in Calbe/Saale und in einem Kindergarten in Halle/Saale tätig.

Nach der Heirat nahm sie ein vierjähriges Fernstudium an der Fachschule für Bibliothekare in Leipzig auf. Es folgte eine langjährige Tätigkeit als Dipl. Bibliothekarin in der Stadtbibliothek Merseburg, die sie von 1991 bis 1999 auch leitete.

Die Autorin ist in zahlreichen Anthologien mit Gedichten, Märchen und Erzählungen vertreten. Der vorliegende Fantasy-Roman für Jugendliche „Das Erbe des Casparius“ erschien erstmals 2010 im Fhl-Verlag Leipzig und wurde nunmehr für den Verlag Sarturia überarbeitet.

Barbara Siwik lebt in Braunsbedra bei Merseburg. Sie ist Mitglied des Verbandes deutscher Schriftsteller Sachsen-Anhalt.

Atomzeit
Kalender

TIPP

Projekt 'Kinder schreiben Märchen'
Projekt 'Kinder schreiben Märchen'

Projekte in Arbeit

Anthologie-Projekte

Karina Publishing

SHOP

Bücher von Renate Zawrel können direkt über den Shop bezogen werden.





Hamburger Literaturradio
Hamburger Literaturradio

Die Adresse für persönliche Buchberatung
Die Adresse für persönliche Buchberatung