Buchpräsentation "Jedes Wort ein Atemzug"

Das wohl größte Buchprojekt mehrerer Autoren, zugunsten einer Spendenaktion, wird präsentiert.

143 Autoren aus ganz Europa, dessen Erlös zu 100 % an die Gewaltopferhilfe des AÖF - Verein Autonome Österreichische Frauenhäuser geht, präsentieren wir in der Kasematte, Palais Coburg und danken hier für diese Möglichkeit. ...Es werden 3 Bücher präsentiert: "Geschichten für Euch", "Kriminelles" und "Winter- und Weihnachtsgeschichten".
Programm:
Lesung aus allen 3 Büchern, vorgetragen von namhaften Autorinnen und Autoren,
Konzert von Rudi Treiber und Band.

Selbstverständlich werde alle Autoren anwesend sein, denen die Anreise möglich ist.

Eure Karin Pfolz

Wegen des beschränkten Platzangebotes bitte um Voranmeldung. Der Eintritt kostet EUR 10,00 pro Person, der Erlös kommt dem Spendenziel zugute.
Anmeldung unter:
karina.bookoffice@gmail.com
respektfuerdich@gmx.at

 

An dieser Buchreihe haben sich 143 Autoren aus ganz Europa beteiligt. Es ist ein gemeinschaftlicher Weg gegen Gewalt. Der Erlös fließt in die Gewaltopferhilfe und unterstützt die Autonomen Österreichischen Frauenhäuser und "GewaltfreiLeben". In diesem Band finden sich Kurzgeschichten aus der ganzen Welt. Schöne, traurige, kurzweilige, welche zum Nachdenken, witzige und Einfühlsame. Ein Werk, das für gute Unterhaltung und Entspannung sorgt.

Eine Reise mit Worten, rund um den Erdball, in 49 Geschichten. Erfundenes, Erlebtes, Spannendes und Heiteres, für jeden ist das Passende dabei. Dieses Buch unterstützt die Gewaltopferhilfe der Autonomen Österreichischen Frauenhäuser und die Aktion GewaltFREI Leben.


Thriller, Krimi und Spannung fesseln die Leser. Gänsehaut und Nervenkitzel vom Feinsten. Viele Themen bereiche finden sich, aber auch Stories, die das wahre Leben schrieb. Von Mord und Mobbing, von Terror und Stalking, von der Psyche und der Wahrheit. Ein Buch, dass mit Sicherheit nicht vor der letzten Seite zugeschlagen wird. Dieses Buch unterstützt die Gewaltopferhilfe der Autonomen Österreichischen Frauenhäuser. Die Autoren: Autorengemeinschaft „Respekt für Dich“ unter der Leitung von Karin Pfolz

Ein gemeinsames Buchprojekt gegen Gewalt, initiiert von der österr. Autorin Karin Pfolz, soll den gemeinsamen Weg Europas gegen Gewalt zeigen. 143 Autoren aus ganz Europa beteiligten sich dran. Die Reihe umfasst derzeit 4 Bände. Der Erlös aus den Büchern fließt in die Gewaltopferhilfe. In diesem Band finden sich Kurzgeschichten und Gedichte, rund um das Thema Weihnachten und Winter. Witzig, interessant, spannend, rührend und unterhaltend. Unterteilt ist das Buch in Geschichten für Kinder und und Erwachsene.



Atomzeit
Kalender

TIPP

Projekt 'Kinder schreiben Märchen'
Projekt 'Kinder schreiben Märchen'

Projekte in Arbeit

Anthologie-Projekte

Karina Publishing

SHOP

Bücher von Renate Zawrel können direkt über den Shop bezogen werden.





Hamburger Literaturradio
Hamburger Literaturradio

Die Adresse für persönliche Buchberatung
Die Adresse für persönliche Buchberatung